Marketingfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis
Berufsbild
Marketingfachleute arbeiten in allen Branchen, analysieren dabei stets das Marktgeschehen, konzipieren sowie planen Marketingaktivitäten und setzen diese selber oder mit Hilfe von Spezialisten um. Ihr Arbeitsgebiet erstreckt sich über alle wirtschaftlichen Güterarten und alle Marketinginstrumente. Sie unterstützen die Marketingleitung in ihren Aufgaben oder verantworten selbstständig einen Teilbereich des Marketings, beispielsweise im digitalen Marketing oder im Produktmanagement. Sie bilden eine zentrale Schnittstelle zwischen allen am Wertschöpfungsprozess beteiligten Anspruchsgruppen sowie den Kunden.

Teilnehmer/innen
  • Alle Personen, die eine Stelle im Bereich Verkaufs-/ Marketingadministration suchen.
  • Mitarbeiter/innen aus der Administration.
Ziele
  • Sie können die Verkaufs-/ Marketingleitung aktiv unterstützen.
  • Sie können situativ Verbesserungsmassnahmen für den Verkauf entwickeln und umsetzen.
  • Sie kennen die wichtigsten Marketingtrends sowie -Strategien und können situativ Massnahmen erarbeiten.
  • Sie kennen die Marketinginstrumente und können zielorientierte Massnahmen erarbeiten.
Voraussetzungen / Anforderungen
         Zur Prüfung wird zugelassen, wer:
  1. den Nachweis eines eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses eines Berufes mit mindestens dreijähriger beruflicher Grundbildung erbringt oder ein Diplom einer staatlich anerkannten Handelsmittelschule, ein Diplom einer staatlich anerkannten, mindestens dreijährigen Diplommittelschule oder Fachmittelschule oder ein Maturitätszeugnis (alle Profile) besitzt

    und

  2. über mindestens zwei Jahre einschlägige Berufspraxis verfügt.

    Zur Prüfung wird ebenfalls zugelassen, wer:

  3. den Nachweis eines eidgenössischen Berufsattests (EBA) eines Berufes mit mindestens zweijähriger beruflicher Grundbildung erbringt

    und 

  4. über mindestens drei Jahre einschlägige Berufspraxis verfügt.

Fächer / Inhalt
  • Recht
  • Volkswirtschaftslehre
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Selbst- und Projektmanagement
  • Präsentations- und Gesprächstechnik
  • Marketinggrundlagen und -konzept
  • Integrierte Kommunikation
  • Digitales Marketing
  • Verkauf und Distribution
  • Marktforschung und Statistik
  • Rechnungswesen und Controlling
Dauer
  • Drei Semester
  • 40 Module Präsenzunterricht und virtuelles Klassenzimmer à 5 Lektionen, Total 200 Lektionen
  • 15 Workshop-Module à 4 Lektionen, Total 60 Lektionen
  • 40 Stunden schriftliche und 20 Stunden mündliche Klausur/Prüfung
Unterlagen / Hilfsmittel
  • Als Arbeitsinstrument erhalten Sie einen IPad , 9.7" Pro WIFI 32GB.
  • Alle Unterlagen, Checkliste und Arbeitshilfsmittel und Templates erhalten Sie in elektronischer Form.
Abschlussdokumente / Prüfung
  • Eidg. Fachausweis Marketingfachmann/-frau
  • Dipl. Marketingfachmann/-frau GMMI​​​​​​​​​​​​​​
  • Wer die Prüfungen nicht absolviert, jedoch mindestens 80% des Unterrichts besucht hat, erhält ein Ausbildungszertifikat.
Investition
  • Lehrgang inkl. Lernmittel 8'850.– Franken. Bequem ohne Zusatzkosten in 15 monatlichen Raten à 590.– bezahlbar.
  • Eidg. Abschlussprüfung 2'200.– Franken.
  • Unterstützung durch Bundessubventionen bis 50% der Lehrgangskosten, also 4'425.– Franken).
Weiterführung / Anschlussmöglichkeiten​​​​​​​
  • Je nach beruflicher Erfahrung können Sie die höhere Fachprüfung eidg. Dipl. Verkaufsleiter/in oder eidg. Dipl. Marketingleiter/in absolvieren. Dies muss von Fall zu Fall abgeklärt werden.
​​​​​​​​​​​​​Wünschen Sie weitere Informationen? JA